Praktikanten steckbrief kindergarten Muster

hallo schaut euch bitte mein steckbrief an, fehlt noch was?? i.welche Fehler?? Optional kannst du noch auf darauf eingehen was dir bei deiner Arbeit wichtig ist, welche Stärken du hast und/oder wo du vorher gearbeitet hast. Denke daran, dass dein Text eine gewisse Professionalität erkennen lassen sollte. Schreibe freundlich und verbindlich, aber trotzdem sachlich. Wenn du Probleme beim Formulieren von Texten hast solltest du nicht zögern die Kollegen um Hilfe zu bitten. Grundsätzlich ist es aber wichtig, dass du deinen Steckbrief zunächst der Leitung vorlegst bevor du diesen aushängst oder anderweitig veröffentlichst. Beende deine Vorstellung mit dem Hinweis, dass sich Eltern jederzeit mit Fragen an dich wenden können und lasse erkennen, dass du deine neue Stelle motiviert und mit großem Engagement antrittst. Das erreichst du, indem du zum Abschluss einen Satz wie „Ich freue mich auf eine ereignisreiche und fröhliche Zeit mit Ihrem Kind“ einbaust. Eltern lesen solche persönlichen Aussagen in der Regel gerne, weil sie sich dadurch direkt angesprochen fühlen. Insbesondere, wenn Sie neu im jeweiligen Kindergarten sind, ist eine frühzeitige Kontaktaufnahme wünschenswert. Gehen Sie daher auch aktiv auf Eltern zu, um sich kurz vorzustellen. Mit wenigen Worten lässt sich sehr viel Sympathie gewinnen, die sich auch bei Schwierigkeiten bezahlt macht. Im Zweifel lassen sich diese wesentlich leichter lösen, wenn Ihr Gegenüber Ihnen nicht bereits ablehnend gegenübersteht.

Ob du deine Vorstellung tatsächlich in Form eines Steckbriefs kreativ gestalten möchtest oder lieber einen kurzen Fließtext schreibst, ist grundsätzlich dir überlassen. Ein Steckbrief hat den Vorteil, dass er besonders übersichtlich ist und sich niemand lange Zeit nehmen muss um ihn durchzulesen. In einem Text hingegen hast du die Möglichkeit einige persönliche Worte an die Eltern zu richten und dadurch einen bleibenden positiven Eindruck zu hinterlassen. Wichtig ist bei beiden Varianten, dass alle relevanten Fragen zu deiner Person und deinem beruflichen Werdegang beantwortet werden. Auch ein aktuelles, sympathisches Foto auf dem du frontal zu sehen sein solltest gehört in jeden Steckbrief für ErzieherInnen – dein Vorstellungstext kann sonst nicht zugeordnet werden und wirkt unpersönlich. Ich würde noch den Zeitraum angeben. Ob ein Jahr oder nur Wochen. Finde ich persönlich immer gut. Ich mache zurzeit ein Praktikum in einer Kinderkrippe und wollte so eine art Steckbrief über mich schreiben damit die Eltern der Krippenkinder auch wissen wer ich bin. Ich bin auf der Suche nach Ideen was ich noch zu mir Schreiben könnte. Zurzeit habe ich schon geschrieben wie ich überhaupt heiße, auf welche Schule und in welche Klasse ich gehe, was meine hpobbies sind und wie lange ich das Praktikum machen werde.

Wäre echt cool wenn ihr mir ein paar sinvolle Ideen schreiben könnt. danke im vorraus. Bitte meldet Dich dafür für den Newsletter an. Mit der Begrüßungsmail bekommt Ihr dann sofort Zugriff auf alle Steckbriefe, Checklisten, Protokollvorlagen und Portfolio-Vorlagen. Meine Tochter hat in diesen Steckbrief folgendes geschrieben: Schulbildung, berufl. Praktikum, WARUM sie die Arbeit machen möchte, Familienverhältnisse (kleine Schwester, Hund und Katzen)was sie besonders gerne id Freizeit macht… dann hat sie noch ein Bild von sich an die Seite gemacht und den Eltern angeboten, dass sie bei Fragen oder Kritik gerne auf sie zukommen können. Danach noch persönlich unterschrieben.

Das Blatt wurde noch mit Kindermotiven bedruckt Ein Steckbrief als ErzieherIn ist kein Muss, hilft Eltern jedoch dabei, die einzelnen ErzieherInnen im Blick zu behalten. Neben den grundsätzlichen Punkten, die in keinem Steckbrief fehlen sollten, gibt es jedoch auch ein paar Punkte, die Sie ergänzen können, um sich genauer vorzustellen.